Call us Fragen?
089 - 975 94185

Reglementierter Beauftragter nach DE/RA/0418-01

Wir verfügen über den Status des Reglementierten Beauftragten und garantieren die Einhaltung sämtlicher nationaler und internationaler Sicherheitsstandards für den Luftfrachtverkehr.

 

Rechtsgrundlagen

Mit uns gehen Sie auf Nummer sicher

Die Verordnung (EG) Nr. 300/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Dezember 2002 zur Festlegung gemeinsamer Vorschriften für die Sicherheit in Zivilluftfahrt sowie die Durchführungsvorschrift VO (EU) NR. 185/2010, VO (EU) 2015/1998 der EU-Kommission vom 04. März 2010 über die Festlegung von detaillierten Maßnahmen für die Durchführung der gemeinsamen Grundstandards für die Luftfrachtsicherheit und alle weiteren Gesetze dienen uns als Arbeitsgrundlage.
Die zugrunde liegenden Gesetze und alle weiteren Hinweise finden Sie auf der Internetseite des LBA Braunschweig: www.lba.de

Seit Dezember 2012 nutzen wir in unserem Lager das derzeit größte zugelassene Röntgengerät (Smith Heimann 180x180x220 2is). Dank einer Tunnelgröße von 177 cm (Breite) x 170 cm (Höhe) und einer Maximalbelastung von 2500 kg können hier sogar LD3 Container gescreent werden.

 

Voraussetzungen

Vorsprung durch Know-how

Unsere Luftfrachtsicherheitsbeauftragten Eva-Maria Schmidt (Geschäftsführerin) und Thomas Stumbaum (Betriebsleiter) sind mit allen Bestimmungen und Gesetzen rund um das Thema Luftfrachtsicherheit vertraut. Beide haben eine entsprechende 35-stündige Schulung absolviert und sind nach § 7 Luftfrachtsicherheitsgesetz sicherheitsüberprüft. Ständige Weiterbildungen sind selbstverständlich. Auch unsere sonstigen Mitarbeiter werden regelmäßig zum Thema Luftfrachtsicherheit geschult und wissen, worauf es in diesem sensiblen Bereich ankommt.

Bei jedem unserer Arbeitsschritte stellen wir sicher, dass alle Sendungen nach der Annahme durch uns vor unbefugten Zugriffen geschützt sind. Der Zugang zu der uns anvertrauten Fracht wird permanent überwacht. Die Annahme, Bearbeitung und Handhabung der Fracht erfolgt ausschließlich durch unser geschultes, speziell ausgebildetes Personal.

Der Status des Reglementierten Beauftragten ist mit zahlreichen anspruchsvollen Auflagen verbunden, die eine höchstmögliche Sicherheit für unsere Kunden und ihre Fracht gewährleisten.